Testentwicklung

Die Eignungstests des geva-instituts werden seit über 20 Jahren von Diplom-Psychologen und Berufsexperten weiterentwickelt. Sie liefern aussagekräftige Ergebnisse und gehören zu den führenden Produkten im Bereich der Berufsorientierung für Jugendliche.

Qualität, die sich auszahlt!

Grundlage für die Entstehung der Eignungstests für Schüler war die Erkenntnis, dass sich viele Jugendliche bei der Berufswahl an Freunden oder Bekannten orientieren und sich schließlich auf Basis dieses eingeschränkten Wissens für eine Alternative entscheiden. Für den beruflichen Erfolg und die persönliche Zufriedenheit ist jedoch entscheidend, dass der gewählte Beruf zu den eigenen Fähigkeiten und Interessen passt. Eignungstests gleichen das Profil eines Teilnehmers mit den Anforderungen einzelner Berufe ab und liefern Berufs- bzw. Studienvorschläge, die genau passen. Ausbildungsabbrüche werden reduziert, der Erfolg des Berufseinstiegs maximiert.

Hier sind Profis am Werk

Die Eignungstests des geva-instituts sind empirisch begründet und basieren auf bewährten Methoden der psychologisch-wissenschaftlichen Diagnostik. Das geva-Entwicklungslabor arbeitet ständig an der Weiterentwicklung der Tests. Darüber hinaus liefern die Eignungstests ein differenziertes und komplexes Feedback, das auf den Testergebnissen aus unterschiedlichen Bereichen aufbaut. Dieses zu konzipieren ist mindestens genauso anspruchsvoll, wie die Entwicklung des Eignungstests selbst. Denn es gilt, viele Hundert Einzelaussagen zu einem aussagekräftigen und verständlichen Resultat zusammenzuführen.

Das geva-Team ist daher vielseitig aufgestellt. Die meisten Mitarbeiter haben ein psychologisches Hochschulstudium absolviert, einige verfügen sogar über eine technische oder mathematische Doppelqualifikation. Viele haben danach einige Jahre an wissenschaftlichen Instituten gearbeitet oder Erfahrungen in der betrieblichen Praxis (Personal- und Organisationsentwicklung) bzw. im klinischen Bereich gesammelt. Die Gründer waren beispielsweise in den 80er Jahren Mitarbeiter des Münchner Max-Planck-Instituts für Psychiatrie.

Darüber hinaus ergänzen Redakteure, Informatiker, Kommunikationswissenschaftler, Pädagogen und andere Fachleute das professionelle Spektrum des Instituts. Nicht zu vergessen sind natürlich unsere Profis im operativen Bereich - denn täglich müssen Tausende von Fragebogen erfasst und verarbeitet werden.

Wir lassen uns messen

Die Klaviatur der Ergebnisanalyse und Präsentation beherrschen die geva-Mitarbeiter perfekt. Und zwar so, dass die wesentlichen Erkenntnisse unserer Arbeit für den Fachmann offensichtlich und nachvollziehbar sind, für den Laien aber verständlich bleiben. Das ist nicht immer einfach. Aber das Spannungsfeld zwischen hoher Qualität und Anschaulichkeit ist uns sehr bewusst und wir lassen uns seit vielen Jahren an genau diesem Punkt messen. Wir meinen, mit großem Erfolg.
mehr zum Thema

geva-Berufstests

Wählen Sie hier den für Sie geeigneten Test aus.
mehr

"Sehr gut" für geva-tests

Lesen Sie mehr zum Urteil der Stiftung Warentest.
mehr

Über das geva-institut

Spezialist in Sachen Berufsorientierung.
mehr